Vega Sicilia Pintia (0,75l)

Vega Sicilia Pintia (0,75l)
Dieser Artikel ist aktuell nicht in unserem Lager.
62,39 € *
Inhalt: 0.75 Liter (83,19 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 - 7 Werktage

  • C3536
Farbe: tiefes, dichtes Purpurrot. Duft: bereits sehr ausdrucksvolles Bouquet, vielschichtig mit... mehr
Produktinformationen "Vega Sicilia Pintia (0,75l)"

Farbe: tiefes, dichtes Purpurrot. Duft: bereits sehr ausdrucksvolles Bouquet, vielschichtig mit intensiven dunkelfruchtigen Aromen, unterlegt mit leicht erdiger Würze und den Röstnoten der Fassreife. Geschmack: am Gaumen kraftvoll, charaktervoll, vollmundig, mit beeindruckender Balance von fester Struktur und bemerkenswerter Frische, energisch und zugleich sehr elegant, mit exzellentem Potenzial.

Serviervorschlag: zu gebratenem Lamm- und Rindfleisch, Kaninchen, (Wild)Geflügel mit mediterranen Kräutern, Backpflaumen oder geschmorten Waldpilzen, zu Linsengerichten und Kichererbsen, gern pikant oder auch leicht orientalisch gewürzt.

Herstellung: Die Trauben werden parzellenweise bei jeweils optimaler Reife von Hand in kleine 12-kg-Kisten gelesen und umgehend in die Kellerei gebracht, hier zunächst einige Zeit kaltgemaischt und im Anschluss traditionell auf der Maische vergoren. Nach abgeschlossener alkoholischer Gärung werden die Weine zur Reife in Eichenfässer unterschiedlicher Herkunft überführt (siebzig Prozent französische, 25 Prozent amerikanische, fünf Prozent ungarische Eiche). Im Fass machen sie auch ihren biologischen Säureabbau. Im April werden die einzelnen Partien verkostet, zum Final Blend vermählt und abgefüllt, um sich nun in der Flasche harmonisch abzurunden und vollenden, bevor TEMPOS Vega Sicilia seinen Pintia genussreif, wenn auch noch sehr jugendlich, für den Handel freigibt.

Pintia stammt aus der Appellation Toro, Kastilien-León, rund hundert Kilometer westlich von Valbuena de Duero. Hauptrebsorte ist hier Tinta de Toro, die lokale Spielart des Tempranillos. In 700 Metern Höhe wachsen die alten, noch wurzelechten Reben als Buschreben, jüngere Pflanzungen werden am Drahtrahmen erzogen. Insgesamt 96 Hektar umfasst der Weinberg, in jedem Hektar stehen im Schnitt 1000 Rebstöcke die jeweils rund 3,5 kg Trauben liefern. Keine Mengen, dafür hochkonzentriert. Diese besondere Qualität der Trauben verdankt sich vor allem ihren besonderen Herkunftsbedingungen: den vielschichtigen, kargen Böden und dem deutlich kontinental geprägten Klima mit frostkalten Wintern und heißen, trockenen Sommern. Gegen beides schützen sich die Beeren mit dicken Schalen, die wiederum den Weinen ihre tiefe intensive Farbe und das dichte, kraftvoll strukturierte Tannin verleihen. Von Natur aus ist Pintia also recht robust. Doch immer zeigt er auch die Handschrift des Hauses Vega Sicilia, das seine überbordende Kraft elegant zügelt und damit seinen ureigenen Charakter, seine Kraft und Tiefe nur noch klarer zum Ausdruck bringt.

Bezeichnung: Rotweine
Land: Spanien
Anbaugebiet: DO Toro
Rebsorte: 100% Tinta de Toro
Alkoholgehalt: 14,0 % Vol.
Enthaltene Allergene: Sulfite
Inverkehrbringer: Bodegas Vega Sicilia, 47359 Valbuena de Duero, Spanien
Farbe: Rot
Jahrgang: 2016
Weiterführende Links zu "Vega Sicilia Pintia (0,75l)"